UNSERE RECHTSGEBIETE – ANWALT DR. OBRECHT IN Linz

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Rechtsgebiete vorstellen. 

Sollten Sie ein Problem haben, das Sie unter diesen Bereichen nicht finden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bestimmt gibt es eine Lösung auch für Ihr sehr spezielles Anliegen, denn wir verfügen über ein hervorragendes Netz an Experten der verschiedensten Gebiete.

Autounfall

VERKEHRS- UND UNFALLRECHT

Nach einem Verkehrsunfall werden Ihre oft vielfältigen Ansprüche, zum Beispiel Reparaturkosten und Schmerzensgeld, gegen den Unfallgegner durchgesetzt. Vorerst wird auf dem Korrespondenzweg mit der "gegnerischen" Kfz-Haftpflichtversicherung eine Einigung gesucht. Sollte diese nicht oder unangemessen lange nicht zustande kommen, wird der Gerichtsweg beschritten. Sonstige Schadenersatzansprüche, etwa bei Verletzung durch Hunde, werden in ähnlicher Weise durchgesetzt. Auch in Fragen der Lenkerberechtigung im Verwaltungsverfahren ist des öfteren anwaltliche Hilfe nötig.

INKASSO- UND EXEKUTIONSRECHT

INKASSO- UND EXEKUTIONSRECHT

Im Rahmen dieses Tätigkeitsschwerpunkts werden in Zusammenarbeit mit einem renommierten Inkassounternehmen Forderungen für Gläubiger aus diversen Wirtschaftsbranchen eingeklagt und exekutiv betrieben. Dabei bewährt sich die Kombination aus erfahrenen MitarbeiterInnen mit dem Einsatz auf neuestem Stand befindlicher EDV. Auch eine gewisse Hartnäckigkeit ermöglicht es, dem Gläubiger zu seinem Geld zu verhelfen.

Mediation

STREITIGKEITEN DURCH MEDIATION BEILEGEN

Auch dann, wenn rechtliche Fragen wichtige Aspekte eines Konfliktes sind, ist es für die Beteiligten oft wichtig und sinnvoll, diesen Streit nicht in einem Gerichtsverfahren eskalieren zu lassen, sondern nach einer für die Parteien besseren Möglichkeit der Konfliktlösung zu suchen. Mediation bietet die Möglichkeit, nicht nur rechtliche Aspekte zu beachten, sondern auch darüber hinausgehende Interessen der Streitteile mit einzubeziehen. Der Mediator unterstützt die Parteien des Konflikts im Auffinden von für sie maßgeschneiderten Lösungen, wobei Mediatoren im Gegensatz zu Richtern keine Entscheidungsbefugnis zusteht und die Konfliktparteien schlussendlich die Entscheidungsträger sind, ob der erarbeitete Lösungsvorschlag angenommen wird. Als Mediator stellt Dr. Obrecht sein anwaltliches Wissen unparteilich zur Verfügung. Die Konfliktparteien können sich zusätzlich noch durch Beratungsanwälte und/oder andere Spezialisten informieren lassen.

Nähere Informationen zu den beiden Schwerpunkten Ehe- und Familienrecht sowie Liegenschafts- und Wohnrecht finden Sie unter den jeweiligen Menüpunkten.

ANWALT DR. OBRECHT IN Linz − WIR FREUEN UNS AUF IHRE KONTAKTAUFNAHME

  Anfrage